Blog

Selbstbewusstsein Computer Mensch Perspektive

Selbstbewusstsein aus einer etwas anderen Perspektive

Heutzutage rückt der Computer immer mehr in den Vordergrund und ist aus dem Leben gar nicht mehr wegzudenken. Dabei lässt sich die Wirkweise von Selbstbewusstsein wunderschön als Analogie zum Computer beschreiben. Wie soll das denn funktionieren? Eine etwas andere Perspektive von Selbstbewusstsein erwartet dich!

Hierzu werde ich die Software, die Hardware und den Benutzer dem entsprechenden Gegenüber im menschlichen- Körper, Geist und Seele bzw. Körper, Verstand und Gefühle zuordnen- und anschließend deren Zusammenspiel beschreiben. Völlig faszinierend wie ähnlich der Computer dem Selbstbewusstsein des Menschen ist.

Die Programme deines Selbstbewusstseins

Der Verstand ist bildlich gesprochen ähnlich einem Computer. Er hat bestimmte Programme installiert auf die du zurückgreifen kannst. Auch lassen sich diese Programme deinstallieren und du kannst etwas neuinstallieren. Nur dazu ist es überhaupt erstmal notwendig, sich der Programme bewusst zu sein und zu wissen wo sie liegen, sprich wo sie herkommen.

Der überwiegende Großteil dieser Programme wird in den ersten 7 Jahren deines Lebens „installiert“, also du schaust bei deinen Eltern ab und „downloadest“ quasi deren Programme. Ein ganz praktischer Vorgang, denn so lernst du relativ schnell zurecht zu kommen und dich in der Welt anzupassen. Die Wurzel deines Selbstbewusstseins wird also bereits in dieser kurzen Zeit gelegt.

Das passiert in den ersten Jahren völlig unbewusst, da der Verstand erstmal reifen muss. Frühestens im Jugendalter kommen die ersten wirklich bewussten Gedanken. Erst mit 25 ist das Gehirn eines Menschen vollkommen ausgereift. Und viele Menschen werden sich ihrer selbst ihrer Lebzeiten nicht einmal bewusst, sondern leben einfach nach dem was ihnen vorgegeben wurde. Ihre Programme spulen einfach immer und immer wieder das ab was ihnen vorgegeben wurde.

Dabei ist es egal, wie die Programme für dich funktionieren, ob sie nützlich, behindernd oder sogar selbstzerstörerisch sind. Ob du damit glücklich wirst, unglücklich oder danach strebst allem ein Ende zu bereiten.

Die gute Nachricht dabei ist, diese Programme lassen sich ändern. Es sind zwar unglaublich viele Programme die ablaufen, jedoch kann alleine das Ersetzen der wenigen größten behindernden oder selbstzerstörerischen Programme durch nützliche einen riesen Effekt auf deine Lebensqualität haben. Dies erreichst du, indem du zunächst ein Selbstbewusstsein für deine Programme entwickelst und sie dann sukzessive änderst.

Teil meines Jobs als Coach ist genau das, dir solche schädlichen Programme ins Bewusstsein zu bringen, so dass du sie mit meiner Unterstützung in nützliche, glücklich machende Programme umwandeln kannst.

Die Hardware deines Selbstbewusstseins

Dein Körper ist wie die Hardware eines Rechners. Entsprechend deiner Ansprüche passt er sich automatisch den Bedingungen an, mit kurz- bis langfristig verzögerter Feedbackschleife- je nach Auftragsintensität.

Genauso zeigt dein Körper dir auf, wenn etwas nicht stimmt, die Programme nicht reibungslos laufen. Erst macht er dich ganz sanft darauf aufmerksam, z.B. durch Kopfschmerzen. Wenn du darauf nicht reagierst, sucht er sich entweder ein neues Warnsignal (wie z.B. Herzstechen) oder macht den Schmerz intensiver.

Die letzte Chance dich darauf hinzuweisen das etwas nicht stimmt, ist dann die komplette Funktionsstörung, in dem Beispiel wäre das der Herzinfarkt. Diese Funktionsstörung wird es so lange ausführen, bis du entweder das Programm änderst oder bis der Körper nicht mehr funktioniert, also bis zum Tod.

Auch in diesem Fall ist dein Selbstbewusstsein der Schlüssel um entsprechenden Fehlfunktionen vorzubeugen. Genauso wie du auf Fehlermeldungen des Computers mit entsprechenden Maßnahmen reagierst, so solltest du auch die Signale deines Körpers frühzeitig wahrnehmen und entsprechend reagieren- wenn du gesund sein und bleiben möchtest.

Dabei ist es am zielführendsten, das verantwortliche Programm für die Fehlfunktion ausfindig zu machen und zu ersetzen. Wenn du einfach nur die Fehlfunktion mit anderen Programmen umgehst- z.B. durch Pillen oder Medikamente- dann hast du zwar eine Zeit lang Ruhe, nur treibt der Verursacher aller Probleme weiter sein Unwesen und es ist nur eine Frage der Zeit, bis das kaputte Programm einen neuen Weg findet auf sich aufmerksam zu machen.

Der Benutzer deines Selbstbewusstseins

Um die Analogie mit dem Rechner zu vervollständigen, der Mensch vor dem Rechner ist das Pendant zu deinen Gefühlen. Dieser Mensch weiß was dir gut tut, was dein Sinn im Leben ist, und wie du glücklich wirst.

Wenn du diesen Menschen nicht machen lässt- also deine Gefühle unterdrückst, dann werden die Programme- sprich der Verstand, einfach weiter wie bisher laufen und dir das Gleiche Lebensgefühl wie bisher bescheren. Wie in einer Endlosschleife wirst du mit mehr oder weniger dem gleichen Wohlbefinden dein Leben leben.

Oder du hast die Wahl die Selbstverantwortung für dein Leben zu übernehmen und mit einem Bewusstsein deiner Selbst und dieser ganzen beschriebenen Prozesse dein Leben selbst zu gestalten und zu verschönern.

Zusammenfassung

Durch diese Betrachtung wird noch viel deutlicher wie der Mensch funktioniert und wie sein Selbstbewusstsein entsteht. Und wo sich die Hebel ansetzen lassen damit du mehr Selbstbewusstsein entwickeln kannst.

Es ist also an der Zeit, die schädlichen und unangenehmen Programme deines Lebens durch zielführende und positive zu ersetzen. Die Folge sind mehr spürbare Lebensfreude, andauernder Erfolg und ein natürliches Selbstbewusstsein. Bereits das Ersetzen der wenigen negativen Programme durch positive Programme bewirkt bereits wahre Wunder.

Es liegt also an dir ob dein Leben weiter läuft wie bisher- oder ob du es bewusst positiver gestalten möchtest.

Andere Perspektiven über Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein:


Newsletter

Melden Sie sich zu meinem kostenlosen Newsletter. Sie erhalten exklusives Bonusmaterial und Impulse für Ihr Leben. Kein Spam. Keine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse. Jederzeit problemlos abzubestellen.