Blog

Angst vor Menschen überwinden Hamburg

Prüfungsangst überwinden mit MET/EFT

Ueber die Sinnlosigkeit von Prüfungsangst

Prüfungen kommen früher oder später im Leben immer wieder auf jeden zu. Schon früh in der Schule werden wir Menschen erzogen, unsere Leistung in Form von schriftlichen Tests unter Beweis zu stellen. Später kommen dann auch mündliche Tests und praktische Prüfungen wie z.B. die Führerscheinprüfung dazu.

Dieses Gefühl vor Prüfungen ist im Normalfall eine leichte Aufgeregtheit, die uns dazu befähigt, in Prüfungssituationen 100% konzentriert zu sein. Jedoch hat sich diese leichte Aufgeregtheit für viele Menschen durch negative Ereignisse und Erlebnisse zu einer Prüfungsangst oder sogar Hysterie und Panik entwickelt. In dem Fall blockiert einen das Gefühl, was eigentlich eine Unterstützung sein soll, massiv dabei sein Potenzial abzurufen. Besonders intensiv kann dies werden, wenn ein großes Publikum dabei ist, wie z.B. bei Vorträgen vor Gruppen.

Dies ist einem alten Mechanismus geschuldet, der in früheren Zeiten das Überleben der Menschheit gesichert und unsere Vorfahren vor den Gefahren der Natur und Tierwelt beschützt hat. Jedes Ereignis oder Erlebnis, in dem große Angst empfunden wurde- wie z.B. der berühmte Kampf mit dem Säbelzahntiger, schützt einen in Zukunft davor in solchen Situationen unvorbereitet zu sein. Statt einer leichten Aufgeregtheit setzt in dem Fall die sofortige Angst und die damit verbundene Ausschüttung von Adrenalin für die Flucht ein.

In der Situation einer Prüfung ist dieser uralte Mechanismus vollkommen sinnlos und blockiert nur die Energien des Menschen. Der Körper ist im Prinzip die ganze Zeit im Fluchtmodus und wartet nur auf eine Gefahr, um die Flucht ergreifen zu können. Jedoch wird kein Säbelzahntiger um die Ecke preschen, sondern nur ein Blatt Papier oder ein paar Fragen von Menschen mit ganz normalen Zähnen.

Um also diese völlig unsinnige Prüfungsangst überwinden zu können, eignet sich hervorragend die MET Klopftechnik. Im folgenden werde ich Ihnen aufzeigen, wie Sie mit dieser Technik selbst Ihre Prüfungsangst überwinden können. Hier erfahren Sie mehr über die MET/EFT und wie sie funktioniert:

  • Was ist MET/EFT?
  • Anleitung MET/EFT Klopftechnik
  • Vorteile und Nachteile der Klopftechnik MET/EFT
  • 10 Tipps zum Klopfen mit MET/EFT
  • Kurzanleitung MET/EFT

  • Prüfungsangst mit MET/EFT überwinden

    Bevor Sie beginnen zu klopfen, ordnen Sie Ihre Prüfungsangst auf einer Skala von 0 bis 10 ein, wobei eine 10 bedeutet, dass Sie jetzt eine panische Angst spüren und 0 bedeutet, dass Sie angstfrei sind. Am besten schreiben Sie sich diesen Wert auf und vergleichen Ihn am Ende mit dem dann aktuellen Wert um zu sehen, welche Fortschritte Sie selbst gemacht haben. Im Optimalfall werden Sie natürlich eine 0 erreicht haben. Aber auch der Unterschied von beispielsweise einer 8 auf eine 6 ist schon ein großer Schritt und wird Sie viel besser bei einer Prüfung abschneiden lassen.

    Angst vor der anstehenden Prüfung

    Wenn Sie direkt von einer Prüfungssituation stehen, dann brauchen Sie sich nur darauf konzentrieren und schauen was für Gefühle dabei hochkommen. Diese können Sie dann beklopfen. Als Anhaltspunkt gebe ich Ihnen folgende Sätze:

    • Meine Panik vor der Prüfung
    • Meine diesem Leistungsdruck nicht stand zu halten
    • Meine Angst zu scheitern
    • Meine Angst zu versagen
    • Meine Angst die Prüfung nicht zu bestehen
    • Meine Angst einen Blackout zu bekommen
    • Meine Angst kritisiert zu werden
    • Meine Angst ausgelacht zu werden
    • Meine Angst das die Prüfung zu schwer für mich ist
    • Meine Angst mich zu blamieren

    Wenn Sie diese Liste werden Sie schon Erleichterung spüren. Um eine Prüfungsangst vollständig zu überwinden geht es jedoch auch darum, den Ursprung dieser Angst aufzuspüren.

    Vergangene Prüfungssituationen

    Jede übermäßige Prüfungsangst hat mit schlechten Erfahrungen und Erlebnissen aus der Vergangenheit zu tun. Im Fall einer Prüfung werden diese Erinnerungen und die dabei gefühlten Emotionen wieder aktiv und gehen auf die jetzigen Prüfungssituation über.

    Erinnern Sie sich an Situationen, wie z.B. Klassenprüfungen, in denen ebenfalls Ihre Leistung abgefragt wurde. Gibt es dort eine besonders schlimme Erfahrung? Diese nehmen Sie für die folgenden Klopfsätze:

    • Meine Scham, dass ich durch die Prüfung gefallen bin
    • Meine Schuld, dass ich nicht genug gelernt habe
    • Meine Scham, dass ich mich blamiert habe
    • Meine Scham, wenn ich an damals denke
    • Meine Trauer, dass ich immer wieder durch Prüfungen durchfalle
    • Mein Ärger, das ich die Prüfung nicht bestanden habe
    • Meine Angst, dass mir das Gleiche wieder passiert

    Wenn diese Sätze nicht für Sie passen, dann bilden Sie Ihre ganz eigenen. Es geht darum, sich möglichst mit den damaligen Gefühlen zu verbinden und diese aufzulösen. Um so genauer und spezifischer Sie sich dieses Ereignis hervorrufen können, umso gezielter können Sie die damit verknüpften Emotionen überwinden.

    Ungenügende Vorbereitung

    Häufig geht mit einer ausgeprägten Prüfungsangst auch eine mangelnde Vorbereitung einher. Diese verstärkt natürlich die Prüfungsangst, weil eine entsprechende Vorbereitung notwendig ist, um die Prüfung zu bestehen. MET/EFT wird die Vorbereitung nicht ersetzen, aber die Klopftechnik wird Ihnen ermöglichen, ruhig zu sein und Ihr Bestes zu geben.

    • Meine Angst, dass ich nicht ausreichend vorbereitet bin
    • Meine Scham, dass ich mich nicht besser vorbereitet habe
    • Meine Schuld, dass ich mich nicht besser vorbereitet habe
    • Meine Angst, dass ich wie in der Vergangenheit wieder scheitere

    Fazit

    Eine Prüfungsangst ist völlig destruktiv und hindert Menschen lediglich daran, Ihr Potenzial auszuschöpfen. Mit Hilfe dieser Anleitungen werden Sie Ihre Prüfungsangst sicherlich mildern können, wenn nicht sogar vollständig überwinden können.

    Wenn Sie Ihre Prüfungsangst mit dieser Anleitung nicht selbst in den Griff bekommen haben oder diese Übungen nicht alleine durchführen möchten, dann empfehle ich Ihnen mein spezielles Angebot des Prüfungsangst Coachings. Ein professioneller Blick von Außen sieht noch einmal ganz andere Aspekte. Manchmal steckt hinter einer Prüfungsangst auch ein Thema oder Ereignis, welches selbst zu überwinden nur sehr schwer oder beinahe unmöglich ist.

    Viel Erfolg beim Durchführen der Anleitung und natürlich bei der anstehenden Prüfung!

    Empfohlene Bücher:

    Newsletter

    Melden Sie sich zu meinem kostenlosen Newsletter. Sie erhalten exklusives Bonusmaterial und Impulse für Ihr Leben. Kein Spam. Keine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse. Jederzeit problemlos abzubestellen.